Inja von der Pforte Schwarzwalds .

Unsere Inja ist eine Nachzucht von unserer Klodet und unserem Lewi. Sie hat ein tolles Fell mit großen Rosetten und einem dunklen Kontrast. Inja ist sehr verschmust,Kinderlieb und faßt schon wie ein kleiner Hund.

Wir sind schon ganz gespannt auf ihren ersten Wurf mit unserem Tequila.

Getestet wurde unserer Inja auf:

Chlamydia felis-DNA      negativ.

Calicivirus.                       negativ.

Kein Herbesvirus nachgewiesen.

FIV/FeLv

Ergebnis: negativ.

Pyruvatkinase Defizienz-PCR

Ergebnis: N/N

Genetische Bestimmung der Blutgruppe-PCR

Ergebnis: N/N

Progressive Retinaatrophie (rdAc-PRA)

Ergebnis: N/N

Spinale Muskelatrophie (SMA) PCR

Ergebnis: N/N

 

Hallo! Schön, euch zu sehen hier ist unsere kleine Hobbyzucht von der Pforte Schwarzwalds. Schaut einfach mal rein,viel Spaß beim Anschauen.

 

Wir sind eine kleine Hobbyzucht,das heißt dass eine gewerbsmäßige Zucht erst dann vorliegt, wenn fünf oder mehr fortpflanzungsfähige Kätzinnen gehalten werden oder man fünf oder mehr Würfe jährlich hat. Es leben derzeit  zwei fortpflanzungsfähige Kätzinnen und einen Kater in unserem Bestand. Wir werden auch weiterhin wie schon bisher die Anzahl der Würfe pro Jahr klein halten, damit wir ausreichend Zeit für die Aufzucht der Kitten haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela Roschko